MEDISANA AG: Vorläufige Geschäftszahlen 2014 – Rekordumsatz und sehr deutliche Ergebnisverbesserung

27. März 2015 – Gemäß vorläufiger Zahlen hat die MEDISANA AG (ISIN: DE0005492540 / WKN: 549 254)
im Geschäftsjahr 2014 ihren Konzernumsatz um über 20 Prozent auf rund 51,0 Mio. EUR gesteigert (Vj.
41,9 Mio. EUR) und damit den höchsten Umsatz ihrer Firmengeschichte erwirtschaftet. Hierbei hat die
MEDISANA AG wie erwartet eine starke Verbesserung von Bruttoergebnis und Bruttomarge erreicht.

Die Kosten für Einkauf, Vertrieb & Marketing und Verwaltung stiegen nur marginal. In der Folge verzeichnete
die Gesellschaft eine deutliche Verbesserung des operativen Ergebnisses (EBIT). Das Nettoergebnis
fällt 2014 hingegen aufgrund von Sondereffekten in Zusammenhang mit stichtagsbedingten Währungsbewertungen
von Euro zu US-Dollar sowie von Euro zu Rubel und dem damit einhergehenden Werteverlust
noch negativ aus, hat sich aber im Vergleich zum Vorjahr ebenfalls stark verbessert.

Die MEDISANA AG sieht sich, insbesondere mit den Produkten aus den Bereichen mobile Gesundheit und
MEDISANA Connect sowie den geplanten Investitionen in Produktoptimierung und Entwicklung von Innovationen,
auf dem Wachstumsmarkt Gesundheit für die Zukunft hervorragend positioniert.

MEDISANA AG
Jagenbergstraße 19, 41468 Neuss
Tel.: +49 (0) 2131 / 36 68 0
Fax: +49 (0) 2131 / 36 68 50 95
info@medisana.de
www.medisana.de
UBJ. GmbH
Kapstadtring 10, 22297 Hamburg
T.: +49 (0) 40 6378 5410
F.: +49 (0) 40 6378 5423
ir@ubj.de
www.ubj.de