MEDISANA: Umsatz gesteigert, aber Ergebnis erheblich belastet, Fokussierung auf Innovation

MEDISANA: Umsatz gesteigert, aber Ergebnis erheblich belastet, Fokussierung auf InnovationNeuss, 30. Juni 2011 – Die MEDISANA AG hat im Konzern nach vorläufigen Zahlen im Geschäftsjahr 2010 eine Umsatzsteigerung von 36,5 Mio. EUR auf 46,3 Mio. EUR erzielt. Während sich somit der Umsatz im Rahmen der Erwartungen entwickelte, hat die Gesellschaft erhebliche Ergebnisbelastungen im operativen Geschäft, aber insbesondere durch nicht liquiditätswirksame, außerordentliche Effekte verbuchen müssen.

Das Ergebnis vor Steuern und Zinsen (EBIT) belief sich auf – 3,6 Mio. EUR (Vorjahr 0,5 Mio. EUR), während das Konzernergebnis – 5,9 Mio. EUR (Vorjahr – 0,4 Mio. EUR) betrug. Hierbei litt MEDISANA unter massiven Preisverfall und Wettbewerbsdruck bei relevanten Key-Produkten. Im Zusammenhang mit den Akquisitionen, aber auch einem gezielten Aufbau der Belegschaft für die Entwicklung der Vita Dock-Serie sowie des Bereiches Home of Wellness stiegen die Personalkosten und die Aufwendungen für Forschung und Entwicklung. Zudem hat die Tochtergesellschaft Gimelli Laboratories Co. Ltd., Hong Kong und China, (Gimelli) nicht den geplanten Ergebnisbeitrag von 0,5 Mio. EUR erwirtschaftet. Als Folge dieser Planabweichungen wurde im Rahmen von Impairmenttests eine Abschreibung von 1,6 Mio. EUR auf den Goodwill sowie Immaterielle Vermögenswerte vorgenommen. Die zweite, große und ebenfalls nicht liquiditätswirksame Belastung erfolgte aus der Veränderung latenter Steuern in Höhe von 2,5 Mio. EUR.

Vorstand und Aufsichtsrat der MEDISANA haben vor diesem Hintergrund eine verstärkte Fokussierung auf Innovation und neue Produkte beschlossen, erste Maßnahmen wurden bereits eingeleitet. Die Unternehmensaktivitäten werden insbesondere auf die Segmente Blutzucker, Massage und Mobile Gesundheit konzentriert, wo eine positive Marktentwicklung zu beobachten ist. Hier hat sich MEDISANA mit neuen, innovativen Produkten frühzeitig positioniert.

Anstehende Termine
Veröffentlichung Jahresabschluss 2010
Hauptversammlung, Düsseldorf

Juli 2011
21. September 2011


MEDISANA AG
Jagenbergstraße 19, 41468 Neuss
Tel.: +49 (0) 2131 / 36 68 0
Fax: +49 (0) 2131 / 36 68 50 95
info@medisana.de
www.medisana.de
UBJ. GmbH
Kapstadtring 10, 22297 Hamburg
T.: +49 (0) 40 6378 5410
F.: +49 (0) 40 6378 5423
ir@ubj.de
www.ubj.de