Meldungen nach § 26 Absatz 1 WpHG vom 16.09.2010

*16.09.2010*
Die Sofaer Capital Inc, Hong Kong, China hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 14.09.2010 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der Medisana AG, Hilden, Deutschland, ISIN: DE0005492540, WKN: 549254 am 01.09.2010 die Schwelle von 15% und 10% der Stimmrechte unterschritten hat und an diesem Tag 7,42% (das entspricht 568784 Stimmrechten) betragen hat. 7,42% der Stimmrechte (das entspricht 568784 Stimmrechten) sind der Gesellschaft gemäß § 22 Abs. 1, Satz 1, Nr. 6 WpHG von der Sofaer Capital Globe Hedge Fund zuzurechnen.

*16.09.2010*
Die Sofaer Capital Global Hedge Fund, Grand Cayman, Cayman Islands hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 14.09.2010 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der Medisana AG, Hilden, Deutschland, ISIN: DE0005492540, WKN: 549254 am 01.09.2010 die Schwelle von 15% und 10% der Stimmrechte unterschritten hat und an diesem Tag 7,42% (das entspricht 568784 Stimmrechten) betragen hat.